Fotowettbewerb

Fotocontest 2014

Nach über einem halben Jahr ist am 21.06.2010 die letzte Etappe des Online-Fotowettbewerbes zu Ende gegangen. Mehr als 1.000 Fotos haben die Teilnehmer eingestellt, um auch andere Interessierte von den Schönheiten der Insel Rügen und natürlich von denen des Ostseebades Göhren zu überzeugen. Wir möchten uns an dieser Stelle bei allen Teilnehmern herzlich bedanken für die vielen tollen Schnappschüsse. Ein großer Dank gebührt auch den Firmen "Hotel Stranddistel" und "Hotel Hanseatic und Villen", die tolle Preise zur Verfügung gestellt haben. Der Gewinner des Hauptpreises, einem Aufenthalt im Ostseebad Göhren einschließlich Segeltörn, ist Udo W. aus Sonneberg, alias "U-Punkt".
Aufgrund der großen Teilnehmerzahl und der vielen kreativen Verbesserungsvorschläge und Anregungen planen wir eine Neuauflage des Wettbewerbs ab Herbst 2011. Also: Schon jetzt und dann während des Sommers tolle Fotos machen, es wird sich lohnen!

Teilnahmebedingungen

Preise und der Weg zum Gewinn

Es handelt sich hierbei um einen Internet-Fotowettbewerb. Nach Anmeldung können Sie Ihre Fotos auf unserer Internet-Seite hochladen.
Eine Jury, bestehend aus dem Kurdirektor, der Leiterin des Bereiches Marketing und einem wechselnden dritten Mitglied (Mitarbeiter/-in der Kurverwaltung) wird ihr Urteil abgeben. Dieses Urteil fließt zu 50% in die Gesamtbewertung ein. Zusätzlich haben auch alle anderen Nutzer die Chance, ihre Stimme abzugeben und die Bilder zu bewerten. Dieses Urteil fließt ebenfalls zu 50% in die Bewertung ein. Alle Fotos sind im Archiv aufbewahrt und können hier online jederzeit angesehen werden.
Jeweils nach zwei Wochen gibt es einen Etappensieger, der dann die meisten Punkte auf sein Foto vereint. Entscheidend ist dabei nicht die Anzahl der abgegebenen Bewertungen, sondern die durchschnittliche Bewertung. Die mögliche Maximalpunktzahl für ein Bild beträgt 10,0. In die Etappenwertung gehen alle Bilder ein, die neben der Jurybewertung mindestens 5 Nutzerwertungen aufweisen können. Stichtag ist jeweils Montag um 12.00 Uhr. Eine Änderung gibt es seit Beginn der neunten Etappe: es besteht für alle Teilnehmer nun die Möglichkeit, Fotos zu nominieren, die dann von der Jury letztlich beurteilt werden und durch die Juryabstimmung der Etappensieger ermittelt wird. Zwei Wochen lang kann ein Foto nach dem Einstellen nominiert werden. Wie bisher können alle Teilnehmer Ihre Bewertung abgeben und somit der Jury Hinweise geben zur Beurteilung der Fotos.
Der so ermittelte Etappengewinner erhält eine dekorative Siegertrophäe mit einer Gewinnerurkunde und einem handsignierten Gruß der Bernsteinkönigin sowie des Kurdirektors. Insgesamt gibt es 15 Teilwettbewerbe, die nacheinander stattfinden. Alle Einzelgewinner nehmen am Ende aller Etappen an der Verlosung zum Hauptpreis teil. Der Gewinner wird schriftlich benachrichtigt und natürlich auf unserer Homepage bekannt gegeben. Zudem gibt es noch einzelne Sonderpreise, die nach dem 5., 10. und dem 15. Wettbewerb vergeben werden.
Jedes Foto darf pro Nutzer nur einmal bewertet werden. Kommentare können Sie jederzeit hinzufügen. Unser Tipp: senden Sie nicht gleich alle Ihre besten Fotos auf einmal ein, Sie erhöhen die Sichtbarkeit und damit Gewinnchancen Ihrer Bilder, wenn Sie diese über die Zeit verteilt einstellen.


Viel Erfolg! (der Rechtsweg ist ausgeschlossen)

Rechtliche Hinweise
Die Kurverwaltung Ostseebad Göhren (KV Göhren) behält sich vor, diskriminierende, entwürdigende oder beleidigende Kommentare bzw. Bilder aus dem Wettbewerb zu entfernen.
Rechtseinräumung:
Die Teilnehmer treten mit der Übersendung des bzw. der am Wettbewerb teilnehmenden Fotos folgende Nutzungsrechte an die KV Göhren ab: Die eingereichten Bilder können nach Abschluss des Wettbewerbs ohne zeitliche Beschränkung von der KV Göhren für die Selbstdarstellung in Print- und Onlineprodukten verwendet werden. Die Nutzung erfolgt für die KV Göhren kostenlos. Eine Weitergabe der Fotos an Dritte durch die KV Göhren ist ohne vorherige Genehmigung des Urhebers nicht möglich. Es können auch eingesendete, aber nicht prämierte Fotos durch die KV Göhren verwendet werden. Es wird bei Übersendung des bzw. der Fotos davon ausgegangen, dass alle auf dem Bild zu erkennenden Personen Ihr Einverständnis zur Verwendung des Bildes bzw. der Bilder gegeben haben. Zudem erklärt der Teilnehmer/die Teilnehmerin, dass er/sie der Urheber aller von ihm/ihr eingesandten Bilder ist. Der bzw. die Gewinner erklären sich damit einverstanden, dass Ihr Name und der Ort veröffentlicht wird. Teilnehmen kann jede(r) Interessierte ab 18 Jahren.
(Mitarbeiter des kommunalen Eigenbetriebes des Ostseebades Göhren sowie deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen.)

Bitte warten