Themenauswahl
  • Ausflüge

  • Einkauf- und Serviceangebot

  • Essen & Trinken

  • Gesundheit & Wellness

  • Göhren von A - Z

  • Kneippkurort Göhren

  • Kultur & Unterhaltung

  • Naturerlebnisse

  • Rügen Highlights

    • 1 Dinosaurierland Rügen
    • 2 Jagdschloss Granitz
    • 3 Kreidefelsen
    • 4 Kreidemuseum Gummanz
    • 5 Nationalpark Jasmund
    • 6 Rügenbrücke
    • 7 Rügenpark Gingst
    • 8 Störtebeker-Festspiele
    • 9 Theatersommer Putbus
  • Sehenswertes

  • Sport & Freizeit

  • Strände

Details
Kreidefelsen
  • Kreidefelsen
  • Kreidefelsen
  • Kreidefelsen
  • Kreidefelsen

Kreidefelsen

Eindrucksvoll und immer ein Motiv wert
Auf der Halbinsel Jasmund ist zwischen den Orten Sassnitz und Lohme eine der wohl bekanntesten Attraktionen zu sehen: die Kreideküste.
Im Nordosten der Halbinsel Jasmund gelegen, erstreckt sie sich auf ca. 15 km Länge und ist ein Teil des Nationalparks Jasmund. Am besten können Sie als Besucher die teilweise bis zu 120 Meter in die Ostsee ragenden Giganten von Seeseite aus bestaunen. Dafür stehen ab der Seebrücke Göhren verschiedene Ausflugsschiffe bereit, die auch den wohl typischsten Felsvorsprung für Sie ansteuern: den Königsstuhl. Den Königsstuhl können Sie auch sehr schön von der Landseite aus sehen, wenn Sie die nahegelegene Aussichtsmöglichkeit der Viktoria-Sicht erklimmen.
Ein Hochuferweg führt vom sieben Kilometer entfernten Sassnitz an den Wissower Klinken entlang über die Ernst-Moritz-Arndt-Sicht, den Kieler Bach mit der dort gelegenen Auguste-Viktoria-Sicht und dem Kollicker Ort nach Stubbenkammer und von hier aus weiter zum vier Kilometer entfernten, an der Nordküste Jasmunds gelegenen Lohme.

Liste sortiert nach:
[zur Merkliste (0)]
[zur Veranstaltungsliste]
[zur Hotelliste]
[Karte vergrößern]
[zum Menü]
Karte wird geladen...
lädt
Bitte warten