Anreisetipps

[Deutschlandkarte in Google Maps]
interaktives Luftbild zur Planung Ihrer Anreise
... mit dem Auto

Aus Richtung Hamburg/Lübeck über die A 20 und den Rügenzubringer B96 bis Stralsund.
Aus Richtung Berlin über die A 14, dann die A 20 und B96 bis Stralsund.

In Stralsund fahren Sie über den Rügendamm oder über die Rügenbrücke auf der B 96 in Richtung Bergen, dann auf die B 196 bis Göhren. Der Rügendamm schließt täglich fünfmal für 20 min. Als Ausweichstrecke empfehlen wir die Autofähre Stahlbrode-Glewitz, Fährplan
weisse-flotte.de. Die Fähren fahren in der Saison ca. alle 20 min.

Routenplaner

Ihr Weg nach Göhren

... mit dem Zug

Nutzen Sie die entspannte Art zu reisen: Rügen ist über gute IC-Verbindungen der Deutschen Bahn zu erreichen. Auch 2014 können Sie die schnellen IC und ICE-Verbindungen auf die Insel Rügen nutzen. Direktverbindungen gibt es dabei bis Binz. Von dort dann weiter mit dem Bus oder Taxi, oder Sie vereinbaren einen Transfer mit Ihrem Gastgeber direkt in das Ostseebad Göhren. Buchen können Sie Ihr Ticket gleich nebenstehend. Weitere Bahninformationen: Service-Hotline DB 11861, bahn.de



www.bahn.de
www.bahn.de

Fahrplan

Ihr Weg nach Göhren

... mit dem Bus

Ist während der Saison von Berlin mit dem Berlin Linienbus berlinlinienbus.de sowie von Zwickau/Chemnitz mit der Autobus GmbH Sachsen autobus-sachsen.de möglich.

Kontakt

Berlin Linien Bus:
030 / 861 93 31 berlinlinienbus.de
... mit dem Flugzeug

Mit Linien- u. Charterflügen nach Rostock-Laage Tel. 03454/31339, rostock-airport.de

Flugplan: rostock-airport.de

Charterflüge direkt nach Güttin auf Rügen Tel. 03 83 06/1289, flugplatz-ruegen.de

Kontakt

Flugplatz Rostock:
03454/31339 rostock-airport.de

Flugplatz Güttin auf Rügen
38306/1289 flugplatz-ruegen.de
... und Ihr Reisegepäck

Nutzen Sie auch den praktischen Kofferservice von DHL

Kontakt

Ohne Auto unterwegs auf Rügen

Rasender Roland:
Verkehrt auf der Strecke zwischen Göhren und Lauterbach
rasender-roland.com.

Schiffsverbindungen:

Seebrückenverkehr zwischen Göhren, Sellin und Binz sowie weiter
zu den Kreidefelsen:
Adler-Schiffe, Tel. 038378/47790, adler-schiffe.de

Achtung! Seit 14.03.2013 gehören die Schiffe der Reederei Ostsee-Tour dem Unternehmen Adler-Schiffe GmbH & Co. KG, Boysenstraße 13, 25980 Westerland, GF Herr Sven Paulsen. Das U-Boot Ticket ist nicht mehr erhältlich. Es gelten die Allgemeinen Beförderungsbedingungen der Adler-Schiffe GmbH & Co. KG . (adler-schiffe.de)


Informationen, auch zu weiteren Schiffsfahrten z.B. nach Hiddensee, nach Schweden,
um die Insel Vilm oder nach Peenemünde, erhalten Sie bei der Kurverwaltung Göhren
oder unter goehren-ruegen.de, Ort erkunden oder in der Rubrik Aktuelles.

Busreisen / Tagestouren:

Der Rügener Personennahverkehr (RPNV) bietet direkten Linienverkehr über die ganze Insel. Mit den Radzfatz-Anhängern können Sie Ihre Fahrräder bequem transportieren. Infos unter 03838/82290 o. rpnv.de

Verschiedene Reiseunternehmen bieten Ausflugsfahrten zu Sehenswürdigkeiten unter sachkundiger Führung an, z.B. Rügenrundfahrten, Fahrten nach Usedom, Kopenhagen oder zu den Störtebeker-Festspielen, Infos unter goehren-ruegen.de, Ort erkunden, Ausflüge, Buchung über die Kurverwaltung, Infos bei Reiseservice Klingbeil, Tel. 03 83 03 / 87 305 oder Boy Tours, Tel.: 03 83 93 / 32 515

Ortsverkehr für kurze Strecken:

Bäderbahn: in Binz (kostenpflichtig auch mit Göhrener Kurkarte), in Sellin und Baabe kostenlos mit der Göhrener Kurkarte

Arkonabahn: von Putgarten zu den Leuchttürmen und ins Fischerdorf Vitt

Jagdschlossexpress: von Binz zum Jagdschloss Granitz

Ortsbus "BUSkam" in Göhren

Häufige Fragen

Bitte warten